Donaustadt/Hausfeldstraße (U2): Kleinblättrige Winterlinden ohne Sommerresistenz – Pflegenotstand nur mit BürgerInnen-Beteiligung lösbar?

Vergessen, versalzen und vertrocknet ...... Bäume im Stationsbereich leiden besonders unter Pflegemängeln. "Erst 2014 wurden vor dem Eingangsbereich der U2-Station Hausfeldstraße insgesamt acht kleinblättrige Winterlinden gepflanzt. Davon waren 2020 bereits vier wieder komplett abgestorben und wurden neu gesetzt.Leider kein Einzelfall - wienweit kommt es jedes Jahr mangels ausreichender Bewässerung und Bodenpflege zum Absterben…

WeiterlesenDonaustadt/Hausfeldstraße (U2): Kleinblättrige Winterlinden ohne Sommerresistenz – Pflegenotstand nur mit BürgerInnen-Beteiligung lösbar?

Donaustadt: Jungbaumsterben 2019 an der unteren Alten Donau – Der Anfang von „Zukunft Stadtbaum“!

In den vergangenen Jahren wurden entlang des Uferwegs an der unteren Alten Donau zahlreiche Altbäume als Altersgründen und nach Sturmschäden gefällt. Den Besuchern fehlen seitdem Schatten und Abkühlung. Im Spätsommer 2019 wurde publik, dass entlang dieses beliebten und wertvollen Naherholungsgebietes der gesamte nachgepflanzte Jungbaum-Bestand mangels Bewässerung abzusterben drohte - obwohl das rettende Wasser nur…

WeiterlesenDonaustadt: Jungbaumsterben 2019 an der unteren Alten Donau – Der Anfang von „Zukunft Stadtbaum“!