Hotelbaustelle: Zehn gesunde Bäume in der Diefenbachgasse sind Geschichte – wurde von den Bauherren illegal und vorsätzlich gerodet?

2024 soll im 15. Wiener Gemeindebezirk in der Diefenbachgasse 1 ein Hotel eröffnet werden. Diesem Bauprojekt fielen nun zehn Bäume zum Opfer. Laut Bezirksvorsteher Dietmar Baurecht (SPÖ) wurde zwar die Fällung zweier Bäume von der MA 42 – Wiener Stadtgärten - genehmigt, für die anderen lag allerdings keine entsprechende Entfernungsbewilligung auf! Demnach stellte…

WeiterlesenHotelbaustelle: Zehn gesunde Bäume in der Diefenbachgasse sind Geschichte – wurde von den Bauherren illegal und vorsätzlich gerodet?

„Kein Kochsalz für Wiener Stadtbäume“ –  Wiener Umwelt-Initiativen starten Petition zum Schutz der Stadtbäume

Der Generationenwechsel der Wiener Stadtbäume ist sichtbar. Zahlreiche Altbäume werden aus unterschiedlichsten Gründen umgeschnitten und durch Jungbäume neuer Art und Form ersetzt. Neben anderen Stressfaktoren (KFZ-Abgase, Trockenheit, Hitze, mangelnde Bewässerung, Schädlingsbefall, Bodenverdichtung etc.) stellen natriumchlorid-haltige Auftaumittel (NaCl) für straßenbegleitende Stadtbäume eine enorme zusätzliche Belastung dar. Diese können teilweise sogar zum Absterben führen. Das…

Weiterlesen„Kein Kochsalz für Wiener Stadtbäume“ –  Wiener Umwelt-Initiativen starten Petition zum Schutz der Stadtbäume

Bericht der Initiative Baumschutz Ottakring: Es braucht eine dringende frühzeitige Altlaubentfernung nach jahrenlangem Kastanienminiermotten-Befall!

  • Beitrags-Kategorie:1160 Wien - Ottakring
  • Lesedauer:7 min Lesezeit

Seit Wochen beobachten wir – wie schon seit Jahren – überdurchschnittlich starken Laubfall bei Kastanienbäumen am Wilhelminenberg in 1160 Wien, d.h. vor allem in der Johann Staud Straße, der Gallitzinstraße, der Liebhartstalstraße, der Wilhelminenstraße und der Savoyenstraße, aber auchder Maroltingergasse und der Hasnerstraße.Dieser Laubfall trat heuer durch die extreme Hitze im Frühjahr und…

WeiterlesenBericht der Initiative Baumschutz Ottakring: Es braucht eine dringende frühzeitige Altlaubentfernung nach jahrenlangem Kastanienminiermotten-Befall!

Bürgerbeteiligung Wien: Aktion 21 fordert transparente Stadtplanung, Stopp der Bodenversiegelung und die Erhaltung von Grünflächen

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20220901_OTS0011/buergerbeteiligung-wien-aktion-21-fordert-transparente-stadtplanung-stopp-der-bodenversiegelung-und-die-erhaltung-von-gruenflaechen

WeiterlesenBürgerbeteiligung Wien: Aktion 21 fordert transparente Stadtplanung, Stopp der Bodenversiegelung und die Erhaltung von Grünflächen

Gersthof: Zumindest 67 Großbäume sollen für ein Schulprojekt geopfert werden

In Hernals, gleich hinter der Bezirksgrenze, drohen zahlreiche große Bäume gefällt zu werden, warnt der Verein „Baumschutz Hernals“. Am Gelände des früheren orthopädischen Spitals Gersthof, das derzeit zu einer Schule umgebaut wird, sollen 67 Altbäume u.a. für zwei Turnhallen weichen. Auch bei 'Sozialprojekten' wie diesen darf zumindest hinterfragt werden, ob dieser Preis angesichts…

WeiterlesenGersthof: Zumindest 67 Großbäume sollen für ein Schulprojekt geopfert werden

Neuer Markt: Auch die XL-Bäume leiden unter der Trockenheit

Neuer Markt: XL-Schattenspender leidet unter Kinderkrankheiten (17.08.2022): XL-Schattenspender-leidet-unter-KinderkrankheitenHerunterladen Umgestaltung: Der erste XL-Baum für den Neuen Markt ist angekommen (15.11.2022): https://www.meinbezirk.at/innere-stadt/c-lokales/der-erste-xl-baum-fuer-den-neuen-markt-ist-angekommen_a5005360 Der Neue Markt wird neu: 25 Jahre alte XL-Bäume, mehr Grün und cooling für die Innere Stadt (26.02.2021): https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20210226_OTS0084/simafigl-der-neue-markt-wird-neu-25-jahre-alte-xl-baeume-mehr-gruen-und-cooling-fuer-die-innere-stadt

WeiterlesenNeuer Markt: Auch die XL-Bäume leiden unter der Trockenheit