Bericht der Initiative Baumschutz Ottakring: Es braucht eine dringende frühzeitige Altlaubentfernung nach jahrenlangem Kastanienminiermotten-Befall!

  • Beitrags-Kategorie:1160 Wien - Ottakring
  • Lesedauer:7 min Lesezeit

Seit Wochen beobachten wir – wie schon seit Jahren – überdurchschnittlich starken Laubfall bei Kastanienbäumen am Wilhelminenberg in 1160 Wien, d.h. vor allem in der Johann Staud Straße, der Gallitzinstraße, der Liebhartstalstraße, der Wilhelminenstraße und der Savoyenstraße, aber auchder Maroltingergasse und der Hasnerstraße.Dieser Laubfall trat heuer durch die extreme Hitze im Frühjahr und…

WeiterlesenBericht der Initiative Baumschutz Ottakring: Es braucht eine dringende frühzeitige Altlaubentfernung nach jahrenlangem Kastanienminiermotten-Befall!

Bürgerbeteiligung Wien: Aktion 21 fordert transparente Stadtplanung, Stopp der Bodenversiegelung und die Erhaltung von Grünflächen

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20220901_OTS0011/buergerbeteiligung-wien-aktion-21-fordert-transparente-stadtplanung-stopp-der-bodenversiegelung-und-die-erhaltung-von-gruenflaechen

WeiterlesenBürgerbeteiligung Wien: Aktion 21 fordert transparente Stadtplanung, Stopp der Bodenversiegelung und die Erhaltung von Grünflächen

Gersthof: Zumindest 67 Großbäume sollen für ein Schulprojekt geopfert werden

In Hernals, gleich hinter der Bezirksgrenze, drohen zahlreiche große Bäume gefällt zu werden, warnt der Verein „Baumschutz Hernals“. Am Gelände des früheren orthopädischen Spitals Gersthof, das derzeit zu einer Schule umgebaut wird, sollen 67 Altbäume u.a. für zwei Turnhallen weichen. Auch bei 'Sozialprojekten' wie diesen darf zumindest hinterfragt werden, ob dieser Preis angesichts…

WeiterlesenGersthof: Zumindest 67 Großbäume sollen für ein Schulprojekt geopfert werden

Neuer Markt: Auch die XL-Bäume leiden unter der Trockenheit

Neuer Markt: XL-Schattenspender leidet unter Kinderkrankheiten (17.08.2022): XL-Schattenspender-leidet-unter-KinderkrankheitenHerunterladen Umgestaltung: Der erste XL-Baum für den Neuen Markt ist angekommen (15.11.2022): https://www.meinbezirk.at/innere-stadt/c-lokales/der-erste-xl-baum-fuer-den-neuen-markt-ist-angekommen_a5005360 Der Neue Markt wird neu: 25 Jahre alte XL-Bäume, mehr Grün und cooling für die Innere Stadt (26.02.2021): https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20210226_OTS0084/simafigl-der-neue-markt-wird-neu-25-jahre-alte-xl-baeume-mehr-gruen-und-cooling-fuer-die-innere-stadt

WeiterlesenNeuer Markt: Auch die XL-Bäume leiden unter der Trockenheit

Meidling/Frauenheimpark: Kein Platz für junge Bäume – Caritas muss für 89 Ersatzpflanzungen eine ,Ausgleichsabgabe‘ von rund 100.000 Euro leisten.

  • Beitrags-Kategorie:1120 Wien - Meidling
  • Lesedauer:12 min Lesezeit

Seit einem Jahr warten BürgerInnen auf ein Nachpflanzungs-Konzept! Die Caritas der Erzdiözese Wien muss nach den umfangreichen Fällungen für den Erweiterungsbau im Frauenheimpark zahlreiche Bäume pflanzen. Doch auf dem verbleibenden Park-Areal ist dafür kein Platz. Per Bescheid vom August 2021 (!) ist daher für 89 Ersatz-Bäume eine ,Ausgleichsabgabe' zu leisten. Das sind laut…

WeiterlesenMeidling/Frauenheimpark: Kein Platz für junge Bäume – Caritas muss für 89 Ersatzpflanzungen eine ,Ausgleichsabgabe‘ von rund 100.000 Euro leisten.

Währing wundert sich: Vier neue Jungbäume wurden am Gersthofer Platzl gefällt

  • Beitrags-Kategorie:1180 Wien - Währing
  • Lesedauer:2 min Lesezeit

Nach fast drei Jahren BürgerInnen-Beteiligung, ExpertInnen-Gesprächen und intensiver Planungsarbeit wurde am Herbst 2021 der neugestaltete Platz mit einem bunten Straßenfest feierlich eröffnet. Zudem wurden fünf Jungbäume (sog. New-Horizon-Ulmen) gesetzt. Knapp ein Jahr später folgte der Freude große Ernüchterung - vier Bäume haben nicht einmal ein Jahr überlebt und müssen demnächst ersetzt werden. Schuld…

WeiterlesenWähring wundert sich: Vier neue Jungbäume wurden am Gersthofer Platzl gefällt