Verwaltungsreicht: Baumurteil wird Auskunftspflicht der Ämter verändern

Ein Urteil vom Verwaltungsgericht Wien in Sachen "Auskunftspflicht zu zweifelhaften Baumfällungen" könnte weit über Hernals hinaus wirken. Das Magistratische Bezirksamt hat Revision angemeldet und will durch das Ausjudizieren Rechtssicherheit für Auskünfte schaffen. https://www.meinbezirk.at/hernals/c-lokales/baumurteil-wird-auskunftspflicht-der-aemter-veraendern_a5369578?ref=curate

WeiterlesenVerwaltungsreicht: Baumurteil wird Auskunftspflicht der Ämter verändern

Wien: Hohe Chlorid-Werte gefährden Bäume

https://www.meinbezirk.at/ottakring/c-lokales/hohe-chlorid-werte-gefaehrden-baeume_a5027815

WeiterlesenWien: Hohe Chlorid-Werte gefährden Bäume

Alsergrund/Servitengasse: Stadtgartendirektor will keine Bäume, schon gar nicht daheim

  • Beitrags-Kategorie:1090 Wien - Alsergrund
  • Lesedauer:1 min Lesezeit

https://kurier.at/chronik/wien/wien-intern/stadtgartendirektor-will-keine-baeume-schon-gar-nicht-daheim/401746137?utm_source=nurinwien&utm_medium=email&utm_campaign=3818&tpcc=nurinwien&pnespid=6rM3Cz5fK.hG06DbtmnpHIOT4UupDMcnIuTkkOcwpBpmut.Yraqqp92E4kvVVlvc3pLT7wg

WeiterlesenAlsergrund/Servitengasse: Stadtgartendirektor will keine Bäume, schon gar nicht daheim

Nebelduschen statt Jungbaumpflege? In Wien drohen neuerlich tausende Jungbäume mangels Bewässerung abzusterben!

Die Initiative „Zukunft Stadtbaum“ erhält seit Mite Juni aus zahlreichen Bezirken Wiens erschreckende Meldungen samt Fotos zu vernachlässigten Jungbäumen, die aufgrund anhaltender Dürre und Hitze abzusterben drohen. Viele im Herbst 2020 bzw. im Frühjahr 2021 gesetzten Schattenspender sind im Trockenstress, oder gar vertrocknet und müssen ersetzt werden. Betroffen sind neben zahlreichen Gemeindebau-Liegenschaften (Betreuung…

WeiterlesenNebelduschen statt Jungbaumpflege? In Wien drohen neuerlich tausende Jungbäume mangels Bewässerung abzusterben!

Alsergrund: Ideensammlung für Fußgängerzone Servitengasse

Die Servitengasse wird in eine Fußgängerzone umgestaltet. Anrainerinnen und Anrainer können noch bis Ende Mai über eine Online-Plattform Ideen, Vorschläge und Anregungen zur Umgestaltung einbringen. Der Bezirk hofft auf Fördergeld der Stadt und einen Baubeginn noch heuer - erwünscht sind mehr Begrünung, mehr Beschattung und mehr konsumfreie Räume zur Erhöhung der Lebensqualität. Ideensammlung…

WeiterlesenAlsergrund: Ideensammlung für Fußgängerzone Servitengasse